© Mehmet Vanli

12. April 2024 / ab 18:00 | Eintritt frei! (Reservierung erwünscht)

HIER = JETZT
Opening night

schwere reiter tanz

HIER = JETZT präsentiert an zwei unterschiedlichen "Open Space"-Abenden Stückausschnitte und work in progress von 8 Choreograf*innen. Eine perfekte Gelegenheit, die Vielfalt der zeitgenössischen Tanzszene kennenzulernen und sich in den Publikumsgesprächen mit den Künstler*innen auszutauschen. Nach dem OPEN SPACE 2 wird im Anschluss der Publikumspreis vergeben, der gekoppelt ist an ein Arbeitsstipendium gefördert von der Norbert Janssen Stiftung.

Am Eröffnungsabend ehren wir Birgitta Trommler, Leiterin des HIER=JETZT, mit einem besonderen Abend, der ihr künstlerisches Werk in den Fokus stellt. Im Anschluss wird die Choreografie "Euphoria" von Hoyoung Im zu sehen sein, welche während der Offenen Studios und dem HIER=JETZT 2021 entwickelt wurde.

18:00 - 19:00: 4 Kurzfilme von Birgitta Trommler (schwere reiter Studio)
19:30 - 20:15: Begrüßung und Talk mit den Künstlerinnen und Weggefährtinnen Birgitta Trommler und Angela Dauber (schwere reiter Halle)
20:30 - 21:30: EUPHORIA von Hoyoung Im

Die Plattform für zeitgenössischen Tanz "HIER = JETZT" wurde 2016 von den Tanztendenz- Mitgliedern Johanna Richter und Birgitta Trommler als Künstler*innen für Künstler*innen-Initiative ins Leben gerufen, um einen offenen Begegnungs- und Arbeitsraum zu schaffen. 2024 findet die Plattform von 30. März bis 14. April statt und bietet den teilnehmenden Künstler*innen kostenfrei Probenraum im schwere reiter, in der Tanztendenz und bei Iwanson International an. Im Fokus von HIER = JETZT steht die Förderung von Stückentwicklungen, es ist eine Plattform, ein Labor für professionellen Choreograf*innen, um an neuen Produktionen zu arbeiten. In den zwei abschließenden öffentlichen und kostenfreien „Open Space“-Abenden werden die erarbeiteten Stückansätze in Teilen oder als work in progress vorgestellt.

HIER=JETZT 2024 wird weiterhin von den Initiatorinnen Johanna Richter und Birgitta Trommler geleitet, aber 2024 erstmalig als Format des Tanztendenz München e.V. präsentiert.



TEILNEHMER*INNEN
Alonso Núnez Quirós | Sofia Pomeroy | Gali Matis | Michelle Sara Munoz & Luiz Pereira | Samuel Planas | Kim Gaeun | Chris Englund-Braun | Jihun Choi | Rosalie Wanka | Esmeralda Libertad

BEWERBEN
Bis zum 28.02.2024 konntet ihr euch bewerben. Vielen Dank für über 50 Bewerbungen!!
Für zukünftig Interessierte: Zu allen relevanten Unterlagen geht es [ hier ].



Konzept, Leitung: Johanna Richter, Birgitta Trommler | Technische Leitung, Licht : Rainer Ludwig | Ton: Philipp Kolb | Probendisposition, Assistenz : Laura Manz | Produktionsleitung: Elsa Büsing | Presse: Kathrin Schäfer | Video: Tim Bergmann, Thomas Göbl | Foto: Mehmet Vanli | Grafik: Martina Baldauf



Ein Format der Tanztendenz München e.V., Gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München, den BLZT – Bayerischer Landesverband für zeitgenössischen Tanz aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst und unterstützt von privaten Spendern und schwere reiter tanz. In Kooperation mit einer Residence im Iwanson International. Mit technischer Unterstützung durch die Hochschule Macromedia, München. Den Publikumspreis von HIER = JETZT 2024 ermöglicht eine private Spenderin, das Arbeitsstipendium stellt die Norbert Janssen Stiftung.



Eintritt frei! Um Reservierung der Tickets via [ rausgegangen.de ] wird gebeten.
[ Ticket kaufen ]   [ Kartenreservierung ]   [ Pressetext PDF ]   [ Pressefotos ]


Eine Initiative von Tanztendenz München e.V., PATHOS München e.V. und scope – Spielraum für aktuelle Musik im Kreativquartier. Gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München.