© Verena Gremmer

04. Mai 2024 / 19:00

Cora/Peter Frost
LOVE ME

schwere reiter theater


'Cora Frost' als Alter Ego Peter Frost wird von sich erzählen und von Männern, die die Welt ein wenig besser gemacht haben. Helden, die wir brauchen. Peter Frost mag ein Macho sein, aber er hat ein goldenes und empfindsames Herz. Er will politisch sein und sentimental. In Peter und seinen Bandkollegen brennt das Feuer des Schmerzes und der Leidenschaft. Sie sind Männer und sie machen Musik. Nur nachts. Nur manchmal. Und nur für euch. Todtrauriger Gitarrenrock. Süß wie eine Zuckertüte, hart wie das Leben.




English version

'Cora Frost' as alter ego Peter Frost will talk about herself and about men who have made the world a little better. Heroes that we need. Peter Frost may be a macho man, but he has a golden and sensitive heart. He wants to be political and sentimental. The fire of pain and passion burns in Peter and his bandmates. They are men and they make music. Only at night. Only sometimes. And only for you. Deadly sad guitar rock. Sweet as a sugar cone, hard as life.





Weitere Informationen/further information: www.corafrost.de .





Diese Veranstaltung ist Teil des Festivals „go drag! munich“. Die Genderperformance-Legende Bridge Markland und die Drag-Künstlerin Ruby Tuesday bringen als Kuratorinnen Drag von weiblichen, trans* und nicht-binären Künstler*innen nach München!

Nach zwei erfolgreichen Ausgaben in Berlin finden sich erstmalig in München unterschiedlichste Institutionen zusammen und laden mit Künstler*innen aus Kenia, ganz Europa und natürlich aus Deutschland und München alle dazu ein, die Vielfalt von weiblichen, nicht-binären und trans* Drag-Künstler*innen zu erfahren: Eine Welt voller Glitzer und Widerstand, in der Geschlechtergrenzen durchbrochen und auf den Kopf gestellt werden!

Weitere Infos zum go drag! munich gibt es [ hier ].

[ Ticket kaufen ]   [ Kartenreservierung ]   [ Pressetext PDF ]   [ Pressefotos ]


Eine Initiative von Tanztendenz München e.V., PATHOS München e.V. und scope – Spielraum für aktuelle Musik im Kreativquartier. Gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München.